Auf Reise 13. Mai 2018

Rheinradweg 1. Etappe: Von Konstanz bis nach Hohentengen am Hochrhein (83,2 km)

Letzte Woche twitterte ich noch, dass ich zwar keine Ahnung habe, ob mir eine mehrtägige Radtour überhaupt gefallen würde, aber ich trotzdem eine Route erstellt und das Bahnticket sowie erste Hotels gebucht hätte. Inzwischen kann ich mehr dazu sagen: die Sorgen waren unbegründet. Die 482 Kilometer-Tour vom Bodensee über Basel, Colmar und Straßburg nach Karlsruhe hat mir großen Spaß gemacht! Und es war bestimmt nicht die Letzte!…

Weiterlesen...


Dieser Artikel wurde am 13. Mai 2018 um 19:43 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 316x aufgerufen und bisher 1x kommentiert.
Auf Reise 8. April 2018

Frühlingsbeginn auf dem Moselradweg – 95 Kilometer von Trier nach Traben-Trarbach

Gewissermaßen ein Symbolbild für den Radweg.

Wie der eine oder andere Leser hier im Blog vielleicht schon weiß, bin ich seit letztem Sommer nach Pause von etwa 10 Jahren endlich wieder Fahrradbesitzer und Fahrradfahrer. Weil ich bergauf fahren aber noch nie mochte und auch mal größere Touren fahren wollte, wurde es ein Pedelec, das was man umgangssprachlich als E-Bike kennt. Das nur vorweg weil ich noch nie über mein Rad gebloggt hab. Dieses Wochenende war es dann mal wieder soweit. Endlich konnte man wieder ohne dicke Handschuhe…

Weiterlesen...


Dieser Artikel wurde am 8. April 2018 um 22:27 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 747x aufgerufen, aber bisher noch nicht kommentiert.
Heimat 15. März 2018

Den Führerschein im Lotto gewonnen oder was?

Gestern zur Mittagszeit war ich zu Fuß in Richtung Wiesbadener Innenstadt unterwegs. Auf Höhe der Schiersteiner Straße musste ich dabei den Ersten Ring queren. Eigentlich keine große Sache, aber heute musste ich mich dabei so dermaßen aufregen, dass ich echt am liebsten quer über die Kreuzung gelaufen wäre und zwei Autofahrern den Führerschein abgenommen hätte! Was war vorgefallen? Vom Bahnhof her näherte sich ein Rettungswagen mit Martinshorn und Blaulicht der Kreuzung. Und da fing das Problem an....…

Weiterlesen...


Dieser Artikel wurde am 15. März 2018 um 17:30 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 459x aufgerufen, aber bisher noch nicht kommentiert.
Auf Reise 6. Februar 2018

Ein Hotel wie geschaffen für einen James-Bond-Dreh!

Von Krakau im Süden Polens machte ich mich auf in die Hohe Tatra, ein bis zu 2650 Meter hohes Grenzgebirge, das Polen und die Slowakei voneinander trennt. Will man von Deutschland aus direkt hinfahren, so hat man ab Wiesbaden etwa 880 Kilometer vor sich. Für ein Wochenende zum Skifahren also leider ein bisschen weit. Aber für mich war ja sowieso mehr die Reise an sich das Ziel. Ein Hotel hatte ich in der Nähe von Poprad gesucht. Zunächst im Skiort Tatranská…

Weiterlesen...


Dieser Artikel wurde am 6. Februar 2018 um 07:50 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 1.107x aufgerufen und bisher 3x kommentiert.