Neue Medien 30. Oktober 2009

Auszug aus #einbuchstabedanebenfilme

Ein paar Titel, die gestern durch meine Timeline flogen will ich hier doch mal festhalten. Oder sollt ich vorher noch kurz erklären, was das Ganze überhaupt ist? Es war ein kleines Twitter-Spiel mit dem Hashtag #einbuchstabedanebenfilme. Jeder konnte Filmtitel posten, bei denen er vorher einen Buchstaben geändert hatte. Nebenbedingung, es musste durch die Änderung natürlich noch Sinn ergeben. Ein paar witzige Exemplare will ich mal hier festpinnen.

[qtweet 5281753770] [qtweet 5275636481]

Ganz oft gefunden hab ich den hier 🙂

[qtweet 5281816876] [qtweet 5274356750] [qtweet 5273716782] [qtweet 5273621560] [qtweet 5273328629] [qtweet 5272582746] [qtweet 5272520763] [qtweet 5272470900] [qtweet 5272468270] [qtweet 5272361735] [qtweet 5272283365]

Nicht ganz nach den Spielregeln, aber trotzdem gut *g*

[qtweet 5272217903]

Und noch ein paar Titel, diewohl eher FSK18 sind 😀

[qtweet 5274559677] [qtweet 5273596071] [qtweet 5272076298] [qtweet 5271893221]

Soo und wem’s immer noch nicht reicht, der soll einfach selber weitersuchen 😀


Dieser Artikel wurde am 30. Oktober 2009 um 09:40 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 1.255x aufgerufen, aber bisher noch nicht kommentiert.

Hinterlasse einen Kommentar