Beobachtungen auf dem Stuttgarter Hbf

Gepostet unter: , , ,

Nachdem mein ICE gestern Abend durch Personenschaden im Gleis 25 Minuten zu spät in Stuttgart ankam, war mein Anschlusszug leider gerade abgefahren und ich musste die Zeit von 23.15 bis 23.58 Uhr auf dem Stuttgarter Hauptbahnhof Zeit tot schlagen.

Da ich eigentlich nur müde war, bin ich nicht mehr großartig umhergelaufen. So hab ich mich einfach auf eine Bank am Bahnsteig zwischen Gleis 13 und 14 gesetzt und Leute beobachtet. Da wär einmal eine wohl geistig Behinderte aus dem Rem-Murr-Kreis, die aus ihrem Heim ausbüchste und sich einfach als Schwarz-Fahrerin in Zug nach Stuttgart setzte. Der Schaffner übergab Sie bei Ankunft seines Zuges kurz nach viertel 12 in die Obhut der Bundespolizei.

Kurzer Einschub: wieso tragen weibliches Bundespolizeibeamtinnen grüne Uniformen und männliche blaue? Fand ich total schrecklich, die zwei so nebeneinander.

Symbolbild: Hauptbahnhof - wer errät, welcher es ist, gewinnt eine Waschmaschine..

Symbolbild: Hauptbahnhof - wer errät, welcher es ist, gewinnt eine Waschmaschine..

Gut weiter: der Polizei war sie wohl auch schon bekannt. Denn sie wussten gleich, dass die Trulla aus Murrhardt kommt und haben mit dem Schaffner ausgehandelt, dass mit dem Zug kurz vor Mitternacht wieder mitgenommen wird. Bis dahin haben die beiden auf die Frau aufgepasst. Auf Anzeige hat der Schaffner übrigens verzichtet, mit ihren 20 EUR im Geldbeutel musste sie jedoch hoch und heilig versprechen, dass Sie davon nachher das Taxi vom Bahnhof ins Heim bezahlt. Weiterlesen »

Neulich auf einem easyJet-Flug…

Gepostet unter: , , , ,

Eins vorweg: ich hasse Werbung, schalt im TV immer um und block in meinem Firefox jeden noch so kleinen Werbebanner, aber wenn Werbung wirklich geil gemacht ist, dann schau ich mir sie gern an, nur gibt’s davon so wenige in Deutschland.

Mein bisherige Favorit war ja immer Sixt. Allein schon wegen der Mega-Wand im Frankfurter Flughafen, aber die Werbung hier von GermanWings, die ist auch recht geil 😀

Ich bekomm übrigens kein Geld dafür, falls jemand sowas denkt. Aber 25.000 Views auf YouTube gleich am ersten Tag, das spricht eigentlich für sich.

In eigener Sache: Facebook Like-Button

Gepostet unter: , , ,

Ich machs ganz kurz: mein Blog hat jetzt auch einen Like-Button unter jedem Artikel. Würd mich freuen, wenn der eine oder andere da mal klick macht. 😉

Auf der Übersichtsseite wirds nicht angezeigt, aber wenn ihr den Artikel anklickt, dann findest ihrs am Seitenende bei dem Eingabefeld für Kommentare.

Für die Blinden unter den Einarmigen: ein Screenshot

Für die Blinden unter den Einarmigen: ein Screenshot

Beim Einbau hat mir @dominiksichling geholfen, von dem ich eigentlich nur wissen wollte, ob er es in seinem Blog mittels Plugin oder von Hand eingebaut hat. Und dann hat er’s mir gleich via TeamViewer und Telefon alles haargenau gezeigt, was ich wo einbauen muss, worauf ich achten muss, damit ich nicht die gleichen Fehler mach wie er. Also nochmal ein Herzliches Dankeschön!

An dieser Stelle hab ich aber gleich auch noch einen weiteren Tipp für ihn. Mach im Header-Teil aus us_US ein de_DE, dann steht alles auf Deutsch dran. Hab ich ganz alleine rausgefunden / ausprobiert. 😀

Oldtimertreffen Langenburg Historic 2010

Gepostet unter: , , ,

Bei dem herrlichen Wetter am vergangenen Wochenende musste man einfach raus 😉 So gings für mich am Samstagnachmittag zusammen mit Nicky nach Langenburg zur Langenburg Historic. Wem das jetzt nichts sagt: die Langenburg Historic ist ein dreitägiges Oldtimer-Treffen mit verschiedenen Wertungsfahrten rund um das Langenburger Schloss ins Hohenloher Land hinaus.

Laut Homepage wurde sie auch schon mal als „Mille Miglia in Hohenlohe“ in der Presse bezeichnet. Die Teilnehmerzahlen waren dieses Jahr auf 120 Fahrzeuge in der Touristik-Klasse und in der 65 in der Rallye-Klasse begrenzt. Zusammen konnte man also über 180 Fahrzeuge bestaunen. Leider konnte ich zum eigentlichen Zuschauermagneten, dem Bergtag am Sonntag nicht.

Buntes Treiber auf der Langenburger Hauptstraße

Buntes Treiber auf der Langenburger Hauptstraße

Wie man auf dem Foto deutlich sieht, kommen dann alle zwischen 16 und 18 Uhr wieder in Langenburg an, naja zumindest die Karossen, die die Strecke heil überstanden haben. Die Gelegenheit habe ich genutzt, um den neuen Kamera-Akku gleich mal zu testen.

Weitere Impressionen…

Ohne Servo-Lenkung ist der Kraftaufwand wohl ein kleinwenig höher...

Ohne Servo-Lenkung ist der Kraftaufwand wohl ein kleinwenig höher...

Weiterlesen »

banner
Seiten: 1 2 3 Nächste
Find me on Twitter Dieser Blog ist CO2 neutral. Deiner auch? Mein RSS-Feed