Neue Medien 16. April 2010

Flugchaos in Europa — Nix geht mehr…

Im wahrsten Sinne des Wortes. Nichts geht mehr, nicht mal mehr die Homepage des Frankfurter Flughafens. Anstatt mir aufzulisten, dass alle Flüge gestrichen wurde bekam ich -wahrscheinlich der Einfachheit halber – nur diese Meldung hier 😉

Ein Fehler trat auf - so kann man's auch nennen ;-)

Ein Fehler trat auf - so kann man's auch nennen 😉

Bin echt froh, dass ich heute bzw. die kommende Woche nirgendwo hinfliegen muss oder will. Meine Schwester hatte gestern Nacht auch noch Glück. Ihr Flieger nach Neuseeland via Singapur und Sydney durfte gestern Nacht kurz vor Mitternacht wohl als einer der letzten noch abheben. Inzwischen hat Quantas alle Europa-Flüge gestrichen und alle deutschen Flughäfen bis auch München und Stuttgart sind gesperrt.


Dieser Artikel wurde am 16. April 2010 um 12:22 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 975x aufgerufen, aber bisher noch nicht kommentiert.

Hinterlasse einen Kommentar