Spielstandsanzeigen bei der WM

Gepostet unter: , , , , , , ,

Versteht einer die Logik dahinter? 😉 ARD, ORF und sky, genauso wie TF1 in Frankreich, wie Rai Uno in Italien und NED1 in den Niederlanden haben eine braun-orange OnScreen-Grafik von der FIFAℱ.

Nur wieso in aller Welt haben die Schweizer auf HD suisse und SFzwei eine blaue Grafik?

Okay, dort ist das Senderlogo links und die Einblendung rechts, bei allen andersrum, aber kann das der Grund sein? Bin ja mal gespannt, was und dann am Sonntag im ZDF erwartet 😉

PS: Ist euch auch aufgefallen? Bei ORF und sky ist die Anzeige gezoomt – also grĂ¶ĂŸer wie im Ersten.

Das Erste HD

Das Erste HD

ORF1 HD

ORF1 HD

sky Sport HD

sky Sport HD

Und hier das Schweizer Bild:

HD suisse

HD suisse

Update:

Ich hab weiter geforscht 😀 RSI LA 2 (der Sender fĂŒr die italienische Schweiz) sendet komplett ohne Spielstandsanzeige und TSR2 (franz. Schweiz) sendet mit blauer Anzeige, auf der linken Seite und mit französischen AbkĂŒrzungen. Es gibt also alle Variaten.

Es scheint also wohl absolut null System & Logik dahinter zu stecken. 🙂

Eins des letzten verbliebenen Abenteuer in Deutschland: Einmal Volltanken bitte!

Gepostet unter: , , , , , ,

Eins des letzten verbliebenen Abenteuer in Deutschland: Einmal Volltanken bitte!

Ca. 17 Uhr bin ich zum Roßfelder Kaufland rausgefahren, um dort einzukaufen und zu tanken, der Tank war nach der Fahrt gestern nach Straßburg schon auf Reserve. Die Schlange beim Dieselpreis von „nur“ 1,16* EUR an der Kaufland-Tankstelle war dann aber so lang, dass ich lieber erstmal zum Einkaufen rein bin. Als ich wieder rauskam war die Schlange komplett weg – da hab ich mich erst gefreut. Aber getraut hab ich der Sache nicht, also hab ich nochmal auf den Preis geschaut.

Da dacht ich doch mich trifft fast der Schlag: Diesel kostete jetzt 1,23, stolze 7 Cent mehr und das in einer Zeitspanne von ungefĂ€hr 30 Minuten. Kaufland kann da nix dafĂŒr, das ist mir schon klar, aber an die Ölkonzerne dahinter – habt ihr denn den Arsch offen?

Getankt hab ich dann nichts, ich hab mein GlĂŒck lieber bei EBERL versucht, die Schlange verhieß gutes, denn es standen wohl ingesamt an die 10-15 Autos Schlange. Hier kostete der Diesel noch 1,16. Doch dann kam die TankstellenhĂ€uschen-Frau raus und das verhieß nichts Gutes. Die Preisanzeige bei EBERL ist nĂ€mlich noch analog. Die Dame fing dann munter an, die Zahlen abzuschrauben und ich dacht schon – „Waah darf doch nicht wahr sein“.

Ein bisschen Nostalgie...

Ein bisschen Nostalgie...

Aber die Frau meinte dann „Sie, sie und sie dĂŒrfen noch Tanken, dann wird umgestellt.“ Ich war Zweitletzter und durft noch zu 1,16 tanken 😉  Nach mir noch einer und dann betrug der Preis auch 1,22. Also plus 6 Cent. Der Benzinpreis wurde ĂŒbrigens auch von 1,37 auf 1,42 (EBERL) bzw 1,43 (Kaufland) angehoben.

Mein Preis: 116,9

Mein Preis: 116,9

In den Tank passen 77,8 Liter und getankt hab ich 76,7 Liter – arg viel hĂ€tt ich wohl echt nicht mehr fahren können. Bei 7 Cent Preisunterschied machen das ĂŒber 5 Euro aus…

* Eigentlich ja sogar 1,169 EUR, aber es sah in der Schreibweise blöd aus.

banner
Find me on Twitter Dieser Blog ist CO2 neutral. Deiner auch? Mein RSS-Feed