Heimat 27. August 2010

Der @Bausparfuchs wurde entführt…

Trotz schwerer Sicherheitsmaßnahmen konnte ich heute während der Mittagszeit ungehindert in die Bausparkasse einsteigen und den @Bausparfuchs entführen. Wir befinden uns nun mit unbekanntem Ziel auf der Flucht. Es geht ihm den Umständen entsprechend „gut“ und angeschnallt ist er auch 😉

Special limited Edition mit Rucksack vom Bausparfuchs

Special limited Edition mit Rucksack vom Bausparfuchs

Es muss dort vermutlich einen ganzen Bau geben, denn man kann jeden zweiten oder dritten Tag ein zwei Exemplare im Bausparfuchs-Blog gewinnen. Also herzlichen Dank nochmal  an die gesamte SocialMedia-Abteilung 😉

Update:

Bin inzwischen zur Fahnung ausgeschrieben 😀

Ach wie gut, dass keiner weiß, wie alt ich bin ;-)

Ach wie gut, dass keiner weiß, wie alt ich bin 😉

Und ausnahmsweise verlink ich mal auf BILD, sonst müsst ihr den Link ja abschreiben.


Dieser Artikel wurde am 27. August 2010 um 17:08 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 1.512x aufgerufen, aber bisher noch nicht kommentiert.

Hinterlasse einen Kommentar