Auf Reise Neue Medien 17. November 2010

EarlyBirds aufgepasst! Die Voranmeldung für die re:publica 2011 läuft

Es war mehr oder weniger eine Spontanentscheidung. Letztes Jahr hab ich mich hinterher geärgert, dass ich nich auf der #rp10 war. Und bevor mir das kommendes Jahr wieder so geht, hab ich eben zugeschlagen! Die Voranmeldung für die #rp11 läuft nämlich seit heute.

EarlyBird-Tickets können unter http://11.re-publica.de/ bestellt werden. Beeilt euch aber, von den begehrten Bloggertickets (für 55 EUR) gibts es nur noch 100 Stück. Vor 10min als ich bestellt habe waren es noch 170. Die gehen also weg wie warme Semmeln.

Programm steht noch nicht, aber ist auch erst einmal zweitrangig 😉

Update: Und schon ist es da – mein eTicket 😉

Versucht garnicht erst mein Ticket zu stehlen, ich hab alle Codes unkenntlich gemacht ;-)

Versucht garnicht erst mein Ticket zu stehlen, ich hab alle Codes unkenntlich gemacht 😉


Dieser Artikel wurde am 17. November 2010 um 12:07 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 1.335x aufgerufen und bisher 4x kommentiert.

4 Kommentare

  • Reply stang2k 18. November 2010 at 19:26:39

    Ich wäre sicherlich auch gerne da, allerdings habe ich keine Lust alleine dahin 😀

  • Reply mahrko 18. November 2010 at 19:37:02

    Ach da fährt man eben mal hin…und dann wird man schon ein paar kennen oder kennen lernen 😉

    Bei mir haben jetzt schon 6 Freunde auf „Republica2011 gefällt mir“ geklickt. Wenn die alle kommen, dann kenn ich eigentlich genug Leute.

  • Reply stang2k 18. November 2010 at 19:40:09

    Leider gibt es nur noch die teuren Tickets :/

  • Reply mahrko 18. November 2010 at 19:42:58

    85 EUR für 3 Tage geht doch noch 😉
    Das teurere wird eh die Fahrt und das Hotel *g*

  • Hinterlasse einen Kommentar