Auf Reise 23. August 2011

Erste Rückmeldung aus Stockholm

Das mit dem Offline-sein-wollen war kompletter Blödsinn. Gleich am zweiten Tag war ich wieder online. Warum erzähl ich Euch irgendein anderes Mal. Heute ist viel zu heiß zum Bloggen und ich muss sowieso erst einmal meine 1300 Fotos aussortieren und ordnen. Aber dazu ist es heute ebenfalls zu warm!

Daher nur soviel: Nennt mir mal einen Grund, warum man sich bei diesem Anblick, nicht in die Stadt verlieben sollte?

Die untergehende Sonne über dem Nordischen Museum.

Die untergehende Sonne über dem Nordischen Museum.

Das Foto kann leider nur 10% der Stimmung transportieren. Ich war in Skansen, dem Freilichtmuseum auf der Insel Djurgården. Es war menschenleer, hatte eine halbe Stunde davor kurz genieselt, rings um mich rum waren Rosenbeete und ganz viel Wald.
Dazu die Wolken, die leichte Brise und die untergehende Sonne über der Stockholmer Innenstadt. Aber ohne Verkehrslärm und in der Stadtmitte! Beinahe alsolute Stille.

Auf dem Foto wollte ich eben einen vermeintlichen Wasserfleck ausstempeln, war aber garnicht notwendig. Sollte nur mal wieder meinen Monitor putzen!


Dieser Artikel wurde am 23. August 2011 um 17:29 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 1.453x aufgerufen und bisher 4x kommentiert.

4 Kommentare

  • Reply Kilian 23. August 2011 at 19:49:26

    Weil Liebe blind macht und man dann die vielen anderen, so wunderbaren Ecken dieser herrlichen Stadt nicht mehr ordentlich wahrnehmen kann.

    • Reply mahrko 23. August 2011 at 19:52:28

      @Kilian Ich hab es doch auf die ganze Stadt bezogen 😉

      Aber es gibt da sicherlich noch andere wunderbare Flecken auf der Erde. Eins nach dem andern 😀

  • Reply Eveline3112 23. August 2011 at 19:51:12

    Es gibt keinen Grund, diese Stadt nicht zu lieben. Ich war mal 5 Tage über Silvester und sogar im Winter war es toll und ich habe selten so nette Menschen gefunden wie in Stockholm. Geniess es 🙂

    • Reply mahrko 23. August 2011 at 19:53:41

      @Eveline: Das entkräftet jetzt sogar noch das einzige Argument, das mir dagegen eingefallen wär. Die lange Dunkelheit in der Winterzeit 😉
      Leider bin ich seit gestern schon wieder in DE. Aber hab jetzt 1200 Bilder zu ordnen, kann da noch einiges nachgenießen *g*

    Hinterlasse einen Kommentar