Auf Reise Fotografie 25. August 2011

Erster Tag: Einfach mal ankommen…

Der erste Tag oder sagen wir besser Nachmittag und Abend stand unter dem „Motto“ erst einmal ankommen. Nachdem das Gepäck im Hotel verstaut war ging’s mit Kamera bewaffnet einfach mal Richtung Altstadt, in Stockholm Gamla Stan genannt. Wetter war bestens! Temperatur immer um die 22°C – also perfektes T-Shirt Wetter, bei dem man aber nicht schwitzen muss. Genau so hatte ich mir gewünscht!

Nach dem Bummel durch die Altstadt, am Hafen und Palast vorbei bin ich mit der Straßenbahn auf die grüne Insel Djurgården gefahren. Bis zur Endstation. Dort war schon keine Menschenseele mehr und ich genoß die Ruhe der Stadt.

Lassen wir den Tag einfach in Bilder sprechen. Ich nutz dazu mal ein neues Plugin, um die Bilder direkt von Picasa einzubinden. Ihr konnt die Galerie aber auf direkt im Picasa-Album anschauen, hab die Bilder lokalisiert in der Karte..

Stockholm - Erster Tag

Mein erster Tag in Stockholm. Erst einmal ankommen. Ohne Ziel bin ich drauf losgeschlappt. 😉

Zeige Bilder 1-30 von 40
Stockholm - 1 Tag 010.jpg Stockholm - 1 Tag 012.jpg Stockholm - 1 Tag 013.jpg Stockholm - 1 Tag 016.jpg Stockholm - 1 Tag 019.jpg Stockholm - 1 Tag 022.jpg Stockholm - 1 Tag 023.jpg Stockholm - 1 Tag 024.jpg Stockholm - 1 Tag 027.jpg Stockholm - 1 Tag 030.jpg Stockholm - 1 Tag 031.jpg Stockholm - 1 Tag 034.jpg Stockholm - 1 Tag 038.jpg Stockholm - 1 Tag 040.jpg Stockholm - 1 Tag 042.jpg Stockholm - 1 Tag 043.jpg Stockholm - 1 Tag 044.jpg Stockholm - 1 Tag 045.jpg Stockholm - 1 Tag 048.jpg Stockholm - 1 Tag 051.jpg Stockholm - 1 Tag 053.jpg Stockholm - 1 Tag 054.jpg Stockholm - 1 Tag 056.jpg Stockholm - 1 Tag 057.jpg Stockholm - 1 Tag 058.jpg Stockholm - 1 Tag 078.jpg Stockholm - 1 Tag 079.jpg Stockholm - 1 Tag 081.jpg Stockholm - 1 Tag 082.jpg Stockholm - 1 Tag 084.jpg
Zeige Bilder 1-30 von 40


Dieser Artikel wurde am 25. August 2011 um 01:20 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 8.905x aufgerufen, aber bisher noch nicht kommentiert.

Hinterlasse einen Kommentar