Vorschaubild für Artikel ohne eigenes Bild

Gepostet unter: , , , ,

Viele von Euch werden das “Problem” kennen. Ihr schreibt einen schönen Blogartikel und aus irgendwelchen Gründen bindet ihr kein Bild ein. Bei mir ist dies meistens der Fall, wenn ich irgendwas anderes einbinde, sei es ein Video, eine Präsentation oder Streetview-Ansicht. Immer dann bekommt man “Probleme”, wenn man den Link bei Facebook einfügt oder liken lässt.

Facebook weiß nicht, welches Bild es nehmen soll und nahm dann bei mir meistens die RSS-Grafik. Manchmal aber auch die Mini-Grafiken aus dem Menu rechts unter “Verbreitet”.

So in etwa sah die Vorschau aus, die mir nicht gefiel....

So in etwa sah die Vorschau aus, die mir nicht gefiel....

Uwe, du wirst es mir verzeihen, dass ich deinen Namen jetzt nicht überpixelt hab ;-)

Nachdem ich ein wenig daran rumgespielt hab, sieht es jetzt so aus.

So sieht das doch schon viel netter aus...

So sieht das doch schon viel netter aus...

Weiterlesen »

Dezember 2011: meine erste Twitterlesung!

Gepostet unter: , , ,

Lang lang hat es gedauert, bis ich mal meiner ersten Twitterlesung beiwohnen durfte. Nämlich genau bis gestern Nachmittag als das Social Media Café in der Bausparkasse Schwäbisch Hall stattfand. Dort hatte @marmitz zusammen mit @bicyclist und @schorschle eine Twitterlesung vorbereitet und vorgetragen. Und ich muss sagen, die 3 haben das echt gut gemacht! Sehr sehr unhaltsam und wohl die 65 kurzweiligsten Powerpoint-Folien seit langem…

Die Folien mit den Tweets könnt ihr unten auch nochmals durchklicken. Die Überleitungen kann ich Euch leider nicht anbieten, gefilmt hat keiner. Ja noch nicht mal ein Foto gibt es. Mein einziges Foto hat sich auf das leckere Catering beschränkt. ;-)

Twitterlesung 2011 12_16_final_revised_neu_2

Ach und achtet bitte unbedingt auf den von Beate liebevoll gewählten Dateinamen!

Was ich vielleicht noch dazu sagen sollte: die “Session” diente hauptsächlich dazu Neulingen und Nicht-Twitterern mal zu zeigen, wie Twitter funktioniert, aber eben nicht auf technischer Ebene und was dort den ganzen Tag über so geschieht.

“Disclaimer”: Falls sich jemand fragt, warum ich bisher noch nie auf einer Twitterlesung war: es bot sich schlichtweg nie die Gelegenheit. Die einzige, die ich hätte besuchen können war auf der re:publica11. Aber da fand zeitgleich das Bingo-Turnier mit dem Guten-Tag-Team statt. Und das war wirklich genial, sodass ich die Session nicht verlassen wollte ;-)

Wär ja vielleicht mal eine Idee für eine Nightsession beim nächsten Barcamp….

Von verkauften Seelen und Quellensuche

Gepostet unter: , , , ,

Irgendwie wars dem Michael und mir mal kurzzeitig langweilig. Das kam dabei raus ;-)

Edit: Da Storify so langsam läd, findet man die Geschichte jetzt nur noch in der Einzelansicht.  Weiterlesen »

Kann sich ja nur um Stunden handeln…

Gepostet unter: , , ,

image

banner
Seiten: 1 2 Nächste
Find me on Twitter Dieser Blog ist CO2 neutral. Deiner auch? Mein RSS-Feed