Luminal 2014: Naxoshalle

Gepostet unter: , , , ,

Letzte Station der Luminale hier im Blog sind nun die Lichtinstallationen in der Naxoshalle. Besonders cool fand ich hier die blaue LED-Wand sowie die Location selbst.

Erster Wow-Effekt in der Naxoshalle. Die Halle selbst!

Erster Wow-Effekt in der Naxoshalle. Die Halle selbst!

Nochmal die Naxoshalle - aber Blick in die andere Richtung

Nochmal die Naxoshalle – aber Blick in die andere Richtung

Weiterlesen »

Luminale 2014: Frankfurt Hauptbahnhof

Gepostet unter: , , , ,

Die einzige Station an der ich während der Luminale ein bisschen enttäuscht wurde, das war der Frankfurter Hauptbahnhof. Das lag zum einen wohl daran, dass es zwischen Hauptstraße, Straßenbahnhaltestelle, Fußgängerüberweg und andere Fotografen kaum einen Standpunkt zum Fotografieren gab und zum anderen daran, dass das Empfangsgebäude im unteren Bereich großflächig mit Werbung verziert war. Beworben wurde es vorab immer ohne Werbung.

Das neu gestaltete Bahnhofsportal - leider mit mega Werbebanner

Das neu gestaltete Bahnhofsportal – leider mit mega Werbebanner

iGuzzini war einer der großen Sponsoren, ohne den die Luminale wohl gar nicht hätte stattfinden können, aber schön fand ich das Gerüst und Werbebanner trotzdem nicht. Ich hab ihn daher auf den anderen beiden Bilder einfach abgeschnitten. Nicht so einfach abschneiden hingegen ließ sich ein Teil der Straßenbahnoberleitung. Die hängt leider in all meinen Bildern…

Weiterlesen »

Luminale 2014: Lichtilgu auf dem Römer

Gepostet unter: , , , , ,

Nicht alles auf der Luminale ließ sich fotografieren. Manche Dinge wollten einfach nicht still halten, weil sie sich im Wind bewegten, da fiel eine Langzeitbelichtung dann natürlich schwer. Auf dem Römer stand ein Iglu, das im Gegensatz dazu so viel Bewegung drin hatte, dass sich ein Video gelohnt hat.

Ich hab keine Ahnung, was es sein soll, aber es schaut nett aus 😉 Sofern es nicht automatisch geschieht, bitte auf die HD-Version switchen.

Viele weitere Fotos von anderen Locations der Luminale findet ihr in meiner extra dafür angelegten Übersicht

Luminale 2014: Frankfurter Skyline

Gepostet unter: , , , , ,

Von der Osthafenbrücke bot es sich natürlich an die Frankfurter Skyline zu fotografieren. Diese sah bis auf die Spitze des Commerzbank-Towers allerdings aus wie immer. Der Fotostandort bietet sich also jederzeit an. Die Spiegelung im Wasser find ich besonders nett!

Die Skyline während der blauen Stunde.

Die Skyline während der blauen Stunde.

Da die Osthafenbrücke erst bei kompletter Dunkelheit illuminiert wurde, überbrückten wir die Wartezeit mit ein paar Fotos auf die Skyline. Ich finde es gibt schlimmeres – zumal am 4. April  abends um 21 Uhr fast noch T-Shirt-Wetter herrschte.. 😉

Weiterlesen »

banner
Seiten: Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 168 169 170 Nächste
Find me on Twitter Dieser Blog ist CO2 neutral. Deiner auch? Mein RSS-Feed