Fotografie Heimat 18. Juni 2014

Graffiti-Festival: „Meeting of Styles“

"Meeting of Styles" - Internationales Graffiti-Festival in Wiesbaden

Bisher hatte ich ein zuverlässiges Händchen dafür, von interessanten Veranstaltungen in Wiesbaden immer erst hinterher zu erfahren. Umso happier war ich, dass ich diesmal rechtzeitig vom „Meeting of Styles“ mitbekam. Ein dreitägiges Graffiti-Festival war angekündigt auf der Homepage, auf die ich irgendwie über drei Ecken stieß. Ohne genau zu wissen, was mich erwartet, machte ich mich also am Sonntagnachmittag auf den Weg nach Mainz-Kastel. Unter dem rechtsrheinischen Brückenkopf der Theodor-Heuss-Brücke, die die Mainzer Altstadt und Mainz-Kastel* miteinander verbindet sollte das…

Weiterlesen...


Dieser Artikel wurde am 18. Juni 2014 um 14:18 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 4.476x aufgerufen, aber bisher noch nicht kommentiert.
Fotografie Heimat 8. Juni 2014

Immer wieder neue Ecken in Wiesbaden

Sehr stadtnah und doch wunderschön idyllisch.

Das schöne an Wiesbaden ist, dass ich auch nach fast einem Jahr immer noch neue Ecken entdecken kann. Bisher bin ich nur am Neroberg, auf den Tanuskämmen und am Rhein entlang spaziert. Letzten Freitag habe ich dann die Weinberge rund um Frauenstein entdeckt… 😉 Parken kann man unterhalb des Freudenberger Schlosses. Und dann einfach Richtung Himmelreich loswandern – ja heißt wirklich so!…

Weiterlesen...


Dieser Artikel wurde am 8. Juni 2014 um 00:25 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 3.260x aufgerufen, aber bisher noch nicht kommentiert.
Auf Reise 21. Mai 2014

Ehrlich währt am längsten…

2 am Parkautomat, 3 am DB-Automaten

Heute am späten Nachmittag auf dem Heimweg von der Arbeit – das heißt diese Woche vom ZDF-Studio in Berlin-Mitte – musste ich mir am Fahrkartenautomaten noch einen Fahrschein ziehen. Soweit eigentlich das Normalste der Welt. Doch als ich bezahlen wollte entdeckte ich, dass noch eine EC-Karte im Terminal steckte. Etwas ratlos nahm ich die Karte zunächst raus, bezahlte mein Ticket und wartete noch etwa 10 Minuten am Automaten in der Hoffnung, dass der Besitzer panisch zurückkehrt und seine Karte sucht.…

Weiterlesen...


Dieser Artikel wurde am 21. Mai 2014 um 23:26 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 1.718x aufgerufen und bisher 2x kommentiert.
Auf Reise Barcamp 11. Mai 2014

Es war mir mal wieder eine Ehre! #rp14

Der Innenhof der STATION - Dreh- und Angelpunkt der re:publica. (Bild: CC BY 2.0 re:publica)

Es war mir mal wieder eine Ehre bei der re:publica in Berlin dabei gewesen zu sein! Ich bin noch etwas geflasht von den letzten sieben Tagen in der Hauptstadt, aber ein bisschen über die Eindrücke der vergangenen Woche will ich trotzdem bloggen. Los ging’s am vergangenen Samstag: durch mehr oder weniger Zufall ergab es sich, dass eine gute Freundin aus Wien zeitgleich wie ich in Berlin war und so haben wir uns nach fast 7 Jahren nur „Online kennen“ endlich mal richtig gesehen.…

Weiterlesen...


Dieser Artikel wurde am 11. Mai 2014 um 17:05 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 2.893x aufgerufen und bisher 2x kommentiert.