Neue Medien 8. Februar 2017

ZDFlab unterwegs auf der Berlinale

Wie schon so viele Blogeinträge, entsteht auch dieser mal wieder im Zug. Heute geht es für mich in die Hauptstadt. Das erste Mal auf die Berlinale. Aber nicht nur auf die Berlinale, sondern eigentlich noch viel besser. 😉 Meine beiden Arbeitskollegen Marlene und Sebastian sind ab Donnerstag fünf Tage lang rund um den roten Teppich der Berlinale als ZDFlab-Reporter unterwegs. Alles spannende, kuriose, wissenswertes und aufregende wird in die Instagram-Story auf unserem neuen ZDFlab Instagram-Account gehen. Dem Account also auf…

Weiterlesen...


Dieser Artikel wurde am 8. Februar 2017 um 09:22 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 904x aufgerufen, aber bisher noch nicht kommentiert.
Heimat Video 30. Januar 2017

Eislaufen auf dem Kocher in Schwäbisch Hall

Tolles Fundstück. Im aktuellen Jahr war es Ende Januar nach sehr langer Zeit mal wieder möglich auf dem Kocher mitten in Schwäbisch Hall Eis zu laufen. Dieses kurze Drohnenvideo fängt die Stimmung in der Salzsiederstadt am Kocher ein. Gefunden habe ich das Video im YouTube-Channel von Ufuk Arslan. Der Name sollte jedem im Haller Kreis mit Haller Tagblatt was sagen……

Weiterlesen...


Dieser Artikel wurde am 30. Januar 2017 um 15:48 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 731x aufgerufen, aber bisher noch nicht kommentiert.
Neue Medien 30. Januar 2017

Hello World!

Er lebt noch! Nach exakt 904 Tagen feiert mein kleiner Blog in der Nacht zum 30. Januar 2017 Wiederauferstehung. Mal gucken, ob ich das alles noch kann. Ist ja bestimmt wie Fahrrad fahren. Achja – das alte Theme konnte ich nicht mehr sehen. Ich hoffe Euch gefällt das neue. Ganz final ist noch nicht alles. Und ein Logo fehlt immer noch. Aber um 1:30 Uhr nachts ist mal Schlafenszeit… Bis die Tage. Ich versprech auch, dass ich nicht wieder fast 1000 Tage nichts…

Weiterlesen...


Dieser Artikel wurde am 30. Januar 2017 um 01:24 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 1.027x aufgerufen und bisher 2x kommentiert.
Auf Reise 10. August 2014

Eine Horrorbahnfahrt: in vollen Zügen von Zagreb Richtung Budapest!

Auch als später nochmal zusätzliche Waggons bereit gestellt wurden, stapelte es sich noch..

Was für eine chaotische Fahrt! Die Zugfahrt von Zagreb nach Siofok am Plattensee war definitiv unsere nervenzehrendste Etappe bisher! Eigentlich hätte unser Intercity um 9.57 Uhr losfahren sollen und wir wären nach knapp 5 Stunden umstiegsfrei am Zielbahnhof angekommen. Eigentlich… Aber es fing schon gut an am morgen. Der ziemlich mürrische Bahnbeamte am Schalter wollte uns keine Sitzplatzreservierung mehr verkaufen, der Zug sei ausverkauft. Gut dachten wir, dann versuchen wir unser Glück eben wieder ohne Platzkarte, doch als wir endlich…

Weiterlesen...


Dieser Artikel wurde am 10. August 2014 um 20:17 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 10.645x aufgerufen und bisher 6x kommentiert.