Kurz vor meiner ersten Zugräumung

Gepostet unter: , , , , ,

Die Heimfahrt vom Barcamp in Düsseldorf hatte ich ein wenig anders geplant, als sie dann verlief. Die Unheil nahm seinen Lauf, als ich am späten Nachmittag mal kurz auf bahn.de geschaut habe, ob es zu meinem Zug – dem ICE613 – schon eine Meldung vorliegt.

Die unschöne Meldung am Nachmittag.

Die unschöne Meldung am Nachmittag.

Leider lag eine vor. Statt aus 14 Waggons bestand mein Zug heute nur aus 7 Waggons. Der zweite Zugteil entfiel nämlich. Wie uns später mitgeteilt wurde, war dieser heute Mittag in einen Personenunfall bei Stuttgart verwickelt.

Um der androhenden Räumung des Zuges zu entkommen, ließ ich über Hubert doch noch einen Sitzplatz im richtigen Zugteil reservieren. BahnComfort-Kunden können dies an der Hotline nämlich auch noch, wenn der Zug bereits abgefahren ist. Online hat man dann keine Chance mehr.

Weiterlesen »

Bahnstrecken mit WLAN-Hotspot im ICE

Gepostet unter: , , , , ,

Eine erfreuliche Nachricht für Bahnfahrer. Die Deutsche Bahn hat Anfang Juni bekannt gegeben, dass nun weitere Strecken mit der Technik ausgestattet wurden, um via Hotspot im ICE im Internet surfen zu können. Damit wurde nun endlich das seit 2005 bestehende Netz erweitert. Die neuen Abschnitte habe ich in der Karte gelb markiert.

Neu hinzugekommene Strecken und Streckenkarte

  • Berlin – Hamburg
  • Berlin – Wolfsburg – Hannover – Dortmund
  • Frankfurt – Würzburg – Nürnberg – Ingolstadt – München
  • Würzburg – Fulda
  • Hildesheim – Wolfsburg
  • Freiburg – Basel
ICE-Strecken mit WLAN. (Stand Juni 2013) (© Deutsche Bahn)

ICE-Strecken mit WLAN. (Stand Juni 2013) (© Deutsche Bahn)

Mit den ersten drei Strecken wurden nach langer Zeit, in der nichts passierte, zum Juni 2013 die restlichen Hauptmagistralen ausgebaut. Insbesondere Hamburger und Ruhrpottler, die öfters mal in die Hauptstadt müssen dürfen sich freuen! Mit dem Stück von Fulda nach Würzburg wurde zudem eine Lücke geschlossen. Somit kann man durchgehend von Hamburg bis München surfen, vorausgesetzt euer Zug fährt über Ingolstadt, die Strecke über Augsburg fehlt noch. Darüber hinaus wurde die Spange Hildesheim – Wolfsburg ausgebaut. Dadurch kann man nun durchgehend von Berlin bis Frankfurt surfen. Als kleiner Bonus kam noch die Strecke Freiburg – Basel dazu.

Weiterlesen »

Entspanntes Reisen mit der Bahn!

Gepostet unter: , , , , ,

Ein komplettes Abteil für mich allein in der Ersten Klasse im ICE. Für mich die entspannteste Art zu reisen. Zumindest innerdeutsch!

Abteil der Ersten Klasse im ICE.

Abteil der Ersten Klasse im ICE.

Wenn es weiter weg geht, würde ich zu einem First Class-Ticket im Flugzeug auch nicht nein sagen. Aber dazu fehlt mir noch ein bisschen das Kleingeld. Bis dahin gucke ich eben immer im Blog von Sven;-)

Was ist für Euch die entspannteste Art zu reisen? Ich fahre ja wirklich gern Auto, aber bei all den Idioten um einen, ist das leider auf lange Strecke alles andere als entspannend. Und beim Fliegen nervt mich hauptsächlich das Prozedere davor und danach.

Schwitzplatzreservierung bei der Bahn

Gepostet unter: , , , , ,

Diesmal hat die Bahn schnell reagiert. Man kann jetzt im Online-Reservierungssystem neben seinen Vorlieben zum Sitzplatz (Fenster-, Gang- oder Großraum- oder 6er-Abteil) auch seine Sauna-Vorlieben auswählen.

Was in der Eile scheinbar vergessen wurde: es fehlen die Hinweise, ob es um eine Damensauna oder Herrensauna handelt. Oder lässt das automatisch darauf schließen, dass die Sauna gemischt ist? ;-)

ICE Sauna - bislang noch ohne Aufpreis buchbar

ICE Sauna - bislang noch ohne Aufpreis buchbar

[Bild via @danielefrijia]

[Wortspiel via @NelaPanghyLee]

banner
Seiten: 1 2 3 Nächste
Find me on Twitter Dieser Blog ist CO2 neutral. Deiner auch? Mein RSS-Feed