Browsing Tag

Internet

Auf Reise 6. August 2014

Bin ein bisschen blogfaul geworden…

Auf dem Weg von Venedig nach Triest im InterRegio.

Auf dem iPad zu bloggen ist doch ein wenig aufwändiger als mir lieb ist. Nicht das Tippen, das kann ich beinahe genauso schnell wie auf der Tastatur. Aber das Verlinken, Bilder auswählen, bearbeiten, hochladen richtig platzieren und beschriften, das frisst doch erheblich Zeit und Nerven und funktioniert zumal nur, wenn man eine gute Onlineverbindung hat, letzteres hatten wir im Hotel am Comer See und in Rom leider nicht immer.…

Weiterlesen...


Dieser Artikel wurde am 6. August 2014 um 23:10 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 4.453x aufgerufen und bisher 1x kommentiert.
Neue Medien 15. Juli 2013

Hat der @mahrko schon Internet?

Angeregt durch Beates Tweet… Erwäge eine Internetseite mit dem Status: "Hat der @mahrko schon Internet?" Derzeitiger Status: NEIN — Beate Schmitz (@marmitz) July 15, 2013 Hier also der derzeitige Status: seit 23.07.2013 um 8:59: JA!  …

Weiterlesen...


Dieser Artikel wurde am 15. Juli 2013 um 19:04 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 6.198x aufgerufen und bisher 3x kommentiert.
Auf Reise Neue Medien 4. Juni 2013

Bahnstrecken mit WLAN-Hotspot im ICE

Eine erfreuliche Nachricht für Bahnfahrer. Die Deutsche Bahn hat Anfang Juni bekannt gegeben, dass nun weitere Strecken mit der Technik ausgestattet wurden, um via Hotspot im ICE im Internet surfen zu können. Damit wurde nun endlich das seit 2005 bestehende Netz erweitert. Die neuen Abschnitte habe ich in der Karte gelb markiert. Neu hinzugekommene Strecken und Streckenkarte Berlin – Hamburg Berlin – Wolfsburg – Hannover – Dortmund Frankfurt – Würzburg – Nürnberg – Ingolstadt – München Würzburg – Fulda Hildesheim –…

Weiterlesen...


Dieser Artikel wurde am 4. Juni 2013 um 17:51 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 30.923x aufgerufen und bisher 7x kommentiert.
Neue Medien 13. Februar 2012

Scheinbar grenzenlos

Heute Morgen ist Valentinstag. Achtung, nicht gleich aufhören weiterzulesen, ich will Euch jetzt nämlich nicht vollsülzen, wie unfassbar ich mich in eine Frau verliebt hab. Aber ich möcht mal darüber bloggen, wie viel mir das Internet eigentlich bedeutet. Gestern Nacht lag ich im Bett, wollte eigentlich einschlafen aber konnt nicht so recht. In der Glotze lief auch nichts Gescheites mehr. Macht nichts, dann schnappt man sich eben sein Smartphone und twittert sich ein wenig durch die Weltgeschichte. Das Wörtchen „Welt“ im letzten…

Weiterlesen...


Dieser Artikel wurde am 13. Februar 2012 um 15:51 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 2.936x aufgerufen und bisher 10x kommentiert.