Mein Binge-Watching Experiment

Gepostet unter: , , , , ,

Wie man auf die blöde Idee kommt, alle fünf Staffeln Breaking Bad (62 Episoden à 45 Minuten) binnen einer Woche zu schauen. PS: Mein Artikel ist spoilerfrei!

In meinem Umfeld wurde in letzter Zeit immer mehr über Binge Watching – sogenanntes „Koma glotzen“ – gesprochen und geschrieben, doch ich konnte nicht mitreden. Ebenso ging es mir, wenn über Breaking Bad gesprochen wurde, ich konnte nur hoffen, dass ich nichts aufschnappe, was mir das Anschauen der Serie vermiesen würde, sollte ich sie doch jemals noch anschauen.

Montagabend kurz vor 18 Uhr fing alles an. (Screenshot Watchever-App auf dem iPad)

Montagabend kurz vor 18 Uhr fing alles an. (Screenshot Watchever-App auf dem iPad)

Wie es an einem Montagabend alles anfing…

Am Abend des 14. Oktober war es dann so weit. Nach der Arbeit habe ich meinen kostenlosen 30-Tage Testzeitram bei Watchever aktiviert und mit der ersten Episode der ersten Staffel Breaking Bad begonnen. Geschaut habe ich via AppleTV am großen Wohnzimmer-TV.

Werbung: Alle 5 Staffeln Breaking Bad auf BluRay für 99 Euro bei amazon.de

Weiterlesen »

Haller Tagblatt als Tablet-Ausgabe

Gepostet unter: , , , , ,

Nachdem ich mich in meinem letzten Artikel ein wenig über das Haller Tagblatt lustig gemacht habe, will ich sie nun auch ein wenig loben.

Vorweg ein paar Fakten zum Hintergrund: bis zum 30. September 2012 erschien das Haller Tagblatt im eigenen Verlag, bezog die Mantelausgabe aber schon viele Jahre von der Südwestpresse. Das hat sich zum 1. Oktober geändert, seither gehört das Haller Tagblatt nämlich vollständig zum Verbund der Südwestpresse, nachzulesen in der Pressemitteilung.

Mein iPad mit der Onlinegabe des Haller Tagblatts.

Mein iPad mit der Onlinegabe des Haller Tagblatts.

Diese Übernahme brachte wohl auch die vollständige Eingliederung in die Onlineplattform der Südwestpresse zum 11. Februar 2013 mit sich. Zeitgleich mit der Eingliederung kann man das Haller Tagblatt nun auch in der schon länger erhältlichen iPad-App und Android-App der Südwestpresse abrufen. Das Schöne daran, als Abonnent der Zeitung kann man seine Heimatzeitung sogar ohne Zusatzkosten abrufen!

Weiterlesen »

Lösung für das Kalenderproblem auf dem iPad unter iOS6 im März 2013!

Gepostet unter: , , , , , ,

Vorweg ein Hinweis: iOS 6.1 hat das Problem Ende Januar endlich behoben!

Gestern Nachmittag wollte eigentlich nur kurz auf meinem iPad im Kalender überprüfen, ob das BarcampRuhr6 schon eingetragen ist. Eigentlich eine Sache von maximal einer Minute, aber jedes Mal wenn ich von Februar 2013 auf März 2013 umblättern wollte, crashte die App. Ein Neustart des iPads hat nicht geholfen und das schrittweise deaktivieren der einzelnen Kalender brachte mich nur auf die falsche Fährte.

Ich wusste nun zwar, dass mein Hauptkalender von Google dran schuld war, aber nicht warum. Verdächtige Termine im März (etwa mit Sonderzeichen im Titel) konnte ich aber auch nicht entdecken. Eine kurze Umfrage auf Twitter ergab, dass ich mit dem Problem nicht allein war, das Problem trat bei anderen jedoch auch ohne Synchronisation eines Googlekalenders auf. Und bei manchen trat das Problem auch überhaupt nicht auf.

Warum Ostermontag zum Problem wird....

Warum Ostermontag zum Problem wird….

Ursache des Problems:

Weiterlesen »

Mein kurzer Ausflug zu iOS6

Gepostet unter: , , , ,

Im Nachhinein ärger ich mich, dass ich auf meinem iPad unbedingt die iOS6 Beta-Version installieren musste. Erst hab ich alles daran gesetzt, die Version zu bekommen und zu installieren und anschließend hat es mich genauso viel Mühe gekostet die neue Version wieder loszuwerden. Doch ein paar Worte zur neuen Version.

Vielleicht zuerst kurz, was ich toll fand:

Die Facebook-Integration hat mich wohl am meisten gereizt. Und die ist wohl auch ganz gut geworden. Links kann man darüber nun problemlos zum Beispiel auf Safari teilen. Facebook macht ein schönes Vorschaubildchen und man kann noch seinen Kommentar dazu abgeben. Ganz wie auf der Webseite. Benachrichtigungen können in der neuen Version auch über die Mitteilungszentrale angezeigt werden. Ein paar Screenshots dazu hab ich noch erstellt, bevor ich wieder zu iOS5 zurückgekehrt bin.

Folgende Möglichkeiten stehen beim Link weiter verarbeiten zur Auswahl.

Folgende Möglichkeiten stehen beim Link weiter verarbeiten zur Auswahl.

Klickt man auf das Facebook-Logo erscheint folgender Dialog.

Man kann seinen Kommentar dazu angeben, Location aktivieren und über die Freundeslisten auswählen, mit wem man den Link teilen möchte.

Man kann seinen Kommentar dazu angeben, Location aktivieren und über die Freundeslisten auswählen, mit wem man den Link teilen möchte.

Weiterlesen »

banner
Seiten: 1 2 Nächste
Find me on Twitter Dieser Blog ist CO2 neutral. Deiner auch? Mein RSS-Feed