Hat der @mahrko schon Internet?

Gepostet unter: , , , , , , ,

Angeregt durch Beates Tweet…

Hier also der derzeitige Status: seit 23.07.2013 um 8:59: JA!

 

Dieser traurige Anblick wird mir also noch ein paar Tage erhalten blieben...

Dieser traurige Anblick wird mir also noch ein paar Tage erhalten blieben…

Byebye gelbes TweetDeck v0.38!

Gepostet unter: , , , , ,

Ich hab dich benutzt solang es ging, aber nun ist es vorbei.

Eben hat Twitter die alte API abgeschalten* und dich damit gekillt!

Byebye gelbes TweetDeck v0.38!

Byebye gelbes TweetDeck v0.38!

* es fanden erste Tests dazu statt, näheres in den Kommentaren.

Mein erster Tweet und Twitteranfänge

Gepostet unter: , , , , ,

Wochenlang habe ich mein Twitterprofil schon auf Englisch umgestellt, denn es hieß,  nur so könne man sein persönliches Archiv gleich von Anfang an downloaden. Ein wenig Wartezeit gab es dann doch noch, aber heute Morgen konnte ich nun endlich all meine Tweets runterladen. Man muss das Archiv unter „Settings“ anfordern und erhält dann kurze Zeit darauf eine Benachrichtigung per E-Mail, dass der Download nun gestartet werden kann.

Die Tweets bekommt man in einer zip-Datei, die man anschließend am besten komplett entpackt. Nun muss man nur noch die index.html im Browser öffnen und schon kann man sich durch die vergangenen Monate und Jahre klicken. Wenn man mit der Maus über die hellblauen Balken fährt, dann zeigt es die Gesamtzahl der Tweets an.

Meine Twitteranfänge…

Twitter-Archiv mit meinem allerersten Tweet!

Twitter-Archiv mit meinem allerersten Tweet!

Zur Qualität meines ersten Tweets möchte ich ausdrücklich nichts sagen! Irgendwie muss man ja anfangen 😉

Weiterlesen »

Wie ich zu meinem Nickname kam…

Gepostet unter: , , , ,

Die @snoopsmaus hat vorgestern erläutert, wie sie vor 12 Jahren zu ihrem Nickname kam. Ganz so alt ist mein „mahrko“ noch nicht –  ich komme erst auf 9 Jahre – aber auf Twitter entstand schnell die Idee eine kleine Blogparade daraus zu machen.

Eigentlich ist es bei mir recht schnell erklärt. Die Geschichte geht zurück bis ins Jahr 2003. In Zeiten vor Facebook, ja sogar vor studiVZ und kwick, kurz nach meiner GiMiX-Zeit, die älteren unter Euch werden den Chat von GMX vielleicht noch kennen. Damals war man hier in der Gegend auf aalencity.com aktiv, genannt wurde es meist nur AAC. Die Hauptfunktion war der Chatraum, aber auch Foren und Profil sowie Gästebuch fand man vor. Die Plattform gibt es immer noch, es sieht auch noch alles genauso aus wie damals. Der letzte offizielle Newseintrag auf der Startseite lässt aber bereits dunkles erahnen, dieser stammt nämlich noch aus dem Jahr 2009. Inzwischen ist die Plattform total verwaist, zwei  eingeloggte User waren gerade online. Man hat wohl schlichtweg vergessen den Server abzuschalten.

Inzwischen etwas in die Jahre gekommen: mein aalencity-Account.

Inzwischen etwas in die Jahre gekommen: mein aalencity-Account.

Zurück zur eigentlichen Geschichte, denn hier wurde mein Nickname geboren. Im Internet quasi! Wir waren eine kleine Gemeinde dort, rund 200-300 regelmäßig aktive User mag es gegeben haben. Man kann sagen, jeder kannte jeden und so wurde man natürlich auch immer freundlich begrüßt, wenn man den Chat betrat. Eine damals gute Freundin von mir war die Julia, genannt Juli. Sie wurde von mir immer mit einem freundlichen Hi Juuuuuuuuuuuuuuhlieee begrüßt. Die Anzahl der u’s war dabei variabel, Hauptsache es waren viele!

Weiterlesen »

banner
Seiten: 1 2 3 4 Nächste
Find me on Twitter Dieser Blog ist CO2 neutral. Deiner auch? Mein RSS-Feed