Video 28. Juli 2010

iPhone App zum Popcorn machen

Nach all den sinnlosen Apps für’s iPhone hab ich gerade endlich mal eine sinnvolle entdeckt. Seht selbst 😉


Dieser Artikel wurde am 28. Juli 2010 um 20:52 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 3.039x aufgerufen und bisher 3x kommentiert.

Diese Einträge könnten dir ebenfalls gefallen.

3 Kommentare

  • Reply swiss_heatmaster 30. Juli 2010 at 10:40:00

    Das ist klar gefaked. Es ist unmöglich, mit einem iPhone genug Hitze zu erzeugen (232 °C). Und das Display is zu klein für eine Herdplatte. Meine Lösung nutzt das iPad und arbeitet mit niedrigeren Temperaturen (Aufkochen). Schaut euch das YouTube video an: http://www.youtube.com/watch?v=1JmstjV-HYs

    • Reply mahrko 30. Juli 2010 at 10:52:57

      Auch nicht schlecht 😉

  • Reply Birgit Donner 1. August 2010 at 20:14:35

    Sieht zumindest so aus, als hätte es mit dem Kaffeekochen geklappt. Geht doch nichts über ein Tässchen Kaffee.

  • Hinterlasse einen Kommentar