Alte Medien 13. Februar 2011

Pelzig (unter-)hält sich nun im ZDF!

Am kommenden Dienstag startet um 22.15 Uhr eine tolle Sendung im ZDF. Richtig neu ist sie nicht, eigentlich ist am Konzept wohl alles wie vor wenigen Monaten noch im Ersten bzw. Bayrischen Rundfunk, aber was sich bewährt hat muss man ja nicht ändern. Der Kabarettist Frank-Markus Barwasser alias Erwin Pelzig bekommt wieder seine eigene „Talk“-Show.

Pelzig hält sich! (Grafik ZDF.de)

Pelzig hält sich! (Grafik ZDF.de)

Im Prinzip ist alles gleich: das Däschli ist wieder mit dabei, und sein Cordhütle natürlich genauso das Karo-Hemd und die Bowle*! Auch am Titel wurde nicht viel geschraubt. Aus „Aufgemerkt! Pelzig unterhält sich!“ wurde einfach nur das „Aufgemerkt!“ und „unter“ gestrichen. Man könnte ja meinen, dass es schon genug Talkshows gibt, aber der Pelzig ist einfach anders und selbst Politiker antworten dort vielleicht ehrlicher. Wenn sie sich dann überhaupt hin trauen ;-).

Über die Gäste erfährt man auf den ZDF-Seiten leider noch nichts. Auf seiner Homepage hab ich dann aber schließlich doch noch eine Info gefunden.

Zu Gast […] sind Gedächtnis-Weltmeisterin Christiane Stenger, der Politiker Rezzo Schlauch sowie die Erziehungsexperten Prof. Gunther Moll und Prof. Ralph Dawirs („Die 10 größten Erziehungsirrtümer“).

Des Fränkischen sollte man aber schon ein wenig mächtig sein, dann steht einer guten Fernsehunterhaltung nichts mehr im Weg!

* hoffentlich stimmt das mit der Bowle überhaupt. Habe es nur bei medienmilch.de gelesen 😉


Dieser Artikel wurde am 13. Februar 2011 um 19:34 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 2.615x aufgerufen, aber bisher noch nicht kommentiert.

Diese Einträge könnten dir ebenfalls gefallen.

Hinterlasse einen Kommentar