Alte Medien 2. Oktober 2009

Liebes o2: Was soll denn der Scheiß?

Traditionell fangen alle Blogeinträge über o2 ja mit „Liebes o2“ an, das hab ich mir nämlich bei m4ki im Blog abgeschaut. Aber heute wäre wohl „Ihr Penner, was soll denn der Scheiß??!?“ besser.

Da bestell ich mir vor gut 4 Wochen meine Internetflat (Pack M) zu meinem Vertrag dazu und zahl dafür jetzt jeden Monat 10 EUR. Und was berichtet mir @derneolux gerade eben? Für Neukunden gibt’s dasselbe Paket jetzt für 6,80 EUR monatlich. Macht also 3,20 EUR jeden Monat weniger für die gleiche Leistung. Das doch mal total ungerecht!!!

Für für Neukunden...

Für für Neukunden... 🙁

Ich geh mich jetzt gleich mal bei o2 beschweren, letztes Mal als ich das gemacht hab, da gabs dann gleich eine 10 EUR Gutschrift. Vielleicht kann ich dann ja auch wieder liebes o2 schreiben, bisschen mehr als 10 EUR müsstens aber schon sein 😀

An den o2-Sachbearbeiter, der hoffentlich schon bald den Artikel hier liest, denn ich hab ihn ja per Mail an das liebe o2 geschickt: Brauchst nur bis hier her lesen, der Rest ist eine andere Baustelle.

Und weils grad zu dem Thema passt, komischerweise zeigts mir seit Montag in Crailsheim immer 3G im o2-Netz an 🙂 Nicht dass ich mich darüber auch beschweren möchte *g* aber es ist schon komisch. Entweder volles Netz und nur EGDE oder nur 4 von 7 Balken beim Empfang und dafür UMTS. Ins T-Mobile-Netz komm ich seit einiger Zeit dafür nicht mehr rein in Crailsheim, da kommt nur noch „Kein Zugang möglich“.

In Fronrot geht das T-Mobile Netz noch, dummerweise hab ich damit aber noch schlechteren Empfang als mit o2, wird Zeit, dass der neue o2-Sendemast in Hohenberg mal endlich auf Sendung / On Air geht. Sagt man das so?


Dieser Artikel wurde am 2. Oktober 2009 um 10:02 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 3.399x aufgerufen und bisher 6x kommentiert.

Diese Einträge könnten dir ebenfalls gefallen.

6 Kommentare

  • Reply schnubbi 2. Oktober 2009 at 11:22:37

    aaaaalso, das is ja die höhe… ich hab mir nämlich auch vor 4 wochen das internet pack m bestellt fpr 10 euro 🙁 und ich finde das sollte nicht nur für neukunden sein, sondern auch für langjährige kunden. hallo? ich hab 2 verträge bei denen. der eine läuft seit fast 5 jahren, der andere seit 3…

    achja, in ulm hab ich o2 und t-mobile netz 🙂 hab aber schon oft gehört, dass bei vielen das t-mobile netz weg ist…also komplett. in rosenberg hab ichs auch nicht mehr, dafür hab ich da seitn paar wochen vollen o2-empfang. also ich denke doch, der mast in hohenberg ist schon „on air“ 🙂

  • Reply stiPp 2. Oktober 2009 at 12:04:00

    Aaaalso, kannst dich für mich gleich mitbeschweren ! Ich hab auch den o2 MPack und Zahl auch 10€ … -.-

  • Reply superingo 2. Oktober 2009 at 17:12:00

    Bitte für mich auch mitbeschweren *g*
    Aber in Hall gibts nun auch UMTS per o2 🙂
    Leider empfangstechnisch auch noch nicht wirklich der Bringer – schade!

  • Reply Infinity 27. Oktober 2009 at 18:18:59

    Man hört auf zu heulen…ruft die Kundenbetreuung an oder schreibt ne Mail, dann bekommt ihr schon euren Rabatt…denn auch Bestandskunden können aus Kulanz davon profitieren.

    Denn Kulanz wird bei o2 groß geschrieben!

    • Reply mahrko 27. Oktober 2009 at 18:22:46

      Ja „normalerweise“ schon, aber diesmal hat o2 zwei E-Mails komplett ignoriert. Außer der Standardantwort „wir bearbeiten ihr Anliegen in den nächsten 5 Tagen“ kam nie eine Reaktion. Anrufen war mir zu doof. Hab keine Lust mich mit Leuten in CallCenter rumzuärgern, die sowieso nur weiterverbinden wollen oder alles abstreiten. Gut die Call-Center Furbie hab ich aber vom Rosa Riesen… aber ähnlich ist es überall.
      War dann wohl nix mit Kulanz diesmal…

  • Reply mahrko – co2-neutral durchs web2.0.1 » Juhu – mein liebes o2 schätzt mich wieder! 25. November 2009 at 13:39:44

    […] habe? Schon eine ganze Weile her, das war nämlich am 2. Oktober. Den Eintrag könnt ihr ja gerne nochmal nachlesen. Jedenfalls fühlte ich mich da ungerecht behandelt, weil Neukunden eine Leistung für 6,80 EUR […]

  • Hinterlasse einen Kommentar