Alte Medien 14. Dezember 2010

PISA-Test für Politiker

Wär doch mal schön, wenn sich unsere Poltiker einem PISA-Test stellen müssten. Im Fall von Seehofer sollte man es aber eher Deppen-Test nennen. Oder gibt’s eine Krankheit, bei der man dann unfähig ist, große Zahlen vorzulesen? Über Behinderte mag ich ja nicht lästern 😉

Ich find’s echt unglaublich, was Diplomverwaltungswirt (FH) und Ministerpräsident aller Bayern, Horst Seehofer bei der Spendengala im Bayrischen Rundfunk abgeliefert hat. Seht selbst!

Und für Horst und Gudio hier nochmal: 3 Millionen-Vierzehntausend-Zweihundertsiebenunddreißig!


Dieser Artikel wurde am 14. Dezember 2010 um 14:49 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 2.730x aufgerufen und bisher 4x kommentiert.

Diese Einträge könnten dir ebenfalls gefallen.

4 Kommentare

  • Reply Torsten Kilgenstein 14. Dezember 2010 at 16:41:06

    Diplomverwaltungswirtungswirt 🙂

  • Reply Marco Bereth 14. Dezember 2010 at 17:41:11

    Hoppla, Danke. Frei nach dem Motto: Wer nix wird, der wird Wirt 🙂

  • Reply Dominik 14. Dezember 2010 at 17:45:48

    Au mann, das ist echt saumäßig peinlich!

    • Reply mahrko 14. Dezember 2010 at 17:47:02

      Mir kann’s ja egal sein. Ist ja nicht mein Minipräsident @Dominik :-p
      Deiner schon *g*….aber meiner ist kein Deut besser. Erst Oettinger, dann Schnappi…

    Hinterlasse einen Kommentar