Barcamp 10. Oktober 2012

Barcampausblick Oktober & November

Nach dem Barcamp in Stuttgart steht am kommenden Wochenende schon wieder das nächste Barcamp vor der Tür. Erstmals geht es für mich zum Barcamp Mitteldeutschland (Hashtag #bcmd12). Nach Jena sind es von Fronrot aus ungefähr 350 Kilometer, beziehungsweise 3 Stunden und 20 Minuten mit der Bahn. Endlich werde ich auf der Heimfahrt also mal wieder genug Zeit haben meinen Blogeintrag gleich zu tippen, zumindest theoretisch. Vielleicht guck ich auch einfach nur aus dem Fenster…

Kleiner Hinweis für Kurzentschlossene: es gibt noch freie Plätze für das Barcamp in Jena !

13. & 14. Oktober in Jena / 2. & 3. November in Hamburg

13. & 14. Oktober in Jena / 2. & 3. November in Hamburg

Weitere 3 Wochen später bin ich dann für das Hamburger Barcamp  (Hashtag #bchh12) angemeldet. Ich weiß gar nicht, ob ich mich in Hamburg mehr auf die Stadt oder auf das Barcamp freue. Aber eigentlich ist es ja auch vollkommen egal, ich nehme einfach wieder beides mit. Nach dem Besuch beim Social Media Club, dem kurzen nächtlichen Abstecher auf dem Weg nach Norwegen – nun mein dritter Besuch in der Hansestadt dieses Jahr. 😉

Freie Plätze für das Barcamp gibt es eigentlich keine mehr, aber vielleicht schafft ihr es ja noch als Nachrücker über die Warteliste.

Nach Hamburg werde ich natürlich auch wieder mit der Bahn fahren. Das Ticket ist ebenfalls bereits gebucht, auch wenn das Buchen etwas komplizierter war und insgesamt 48 Stunden in Anspruch genommen hat. Ich bin ja immer noch der Meinung, dass der reguläre Ticketpreis schuld war, 404 steht nun mal für „Ticket not found“!

Meine Prämienfahrt nach Hamburg.

Meine Prämienfahrt nach Hamburg.

Wie ich zu meinem Schlafplatz kam, das zeigt dieser Tweet.

Couchsurfing via Twitter-Timeline!

Couchsurfing via Twitter-Timeline!

Ich bedanke für mich hierfür schon einmal vorab recht herzlich bei meinem Gastgeber @danielrehn!

Weitere Barcamps im Herbst:

Eigentlich hatte ich das Barcamp Regensburg noch auf meinem Schirm, aber das entfällt leider. Und am 24. & 25. November finden die Barcamps in Braunschweig und Wiesbaden (RheinMain) wieder zeitgleich statt, die werde ich aber beide auslassen, da ich das Wochenende schon anderweitig verplant bin.


Dieser Artikel wurde am 10. Oktober 2012 um 16:14 Uhr von mahrko veröffentlicht.
Seither wurde der Artikel 3.171x aufgerufen und bisher 2x kommentiert.

2 Kommentare

  • Reply Romy Mlinzk 10. Oktober 2012 at 21:10:38

    Freu mich auf Dich! Aber kein BarCamp Rhein-Main für Dich? Schade. Das steht fest auf meinem Zettel – suche mir dabei das am weitest entfernteste von zu Hause aus, was an diesem WE geboten wird. Aber es ist ja Hessen. 😉

  • Reply mahrko » Rückblick auf das Barcamp in Jena 17. Oktober 2012 at 16:03:10

    […] über eine Woche gebraucht hab, bis mein Blogeintrag online ging, hatte ich vergangene Woche groß angekündigt bereits auf der Heimfahrt im Zug bloggen zu wollen. Daraus wurde natürlich wieder nichts, doch […]

  • Hinterlasse einen Kommentar